Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Gemischter Chor Egeln e.V.

Vorschaubild

Vorsitzender: Peter Bauch

Klostersiedlung 68
39435 Egeln

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.chor-egeln.de

Vorstellungsbild

Der Gemischte Chor Egeln e.V. ist der älteste Klangkörper der kleinen Bodestadt. Mit seinen Auftritten ist er aus dem kulturellen Schaffen der Egelner Mulde und seinem Grundzentrum Egeln nicht wegzudenken.

 

1959 wurde der Chor gegründet. Seit 1964 liegt die künstlerische Leitung in den Händen des Lehrers Eckart Zeidler, der seit einigen Jahren von seiner Stellvertreterin, der Lehrerin Andrea Rokus, tatkräftig unterstützt wird. Bei einigen Konzerten wird der Chor auch vom Techniker Sebastian Pfarre dirigiert.

 

Konzerte zu den Sachsen-Anhalt-Tagen, den Chorfesten auf der Burg Falkenstein/Harz sowie die Konzertreisen in die Partnerstadt Rüthen/Sauerland, nach Greifswald, nach Freyburg a. d. Unstrut, in die Landeshauptstadt Magdeburg und Hannover, nach Helmstedt, nach Tangermünde/Jerichow, nach Wolmirstedt, in die Südharzregion und nach Bremen/Worpswede bereichern das Chorschaffen und führen zu einer festen Chorgemeinschaft. Aus Fremden wurden Freunde. Höhepunkte im Schaffen des Chores sind das Internationale Chorfestival „Sine musica nulla vita“ in Egeln sowie die Teilnahmen an den Magdeburger und Schönebecker Chorfesten sowie an Chorfesten des Chorkreises Askanien.

 

In seinen Programmen legt der Gemischte Chor Egeln e.V. besonderen Wert auf Abwechslung und Vielseitigkeit. Das Liedgut umfasst eine breite Palette von Liedern und reicht vom Madrigal über das Kirchenlied, das Volkslied, das scherzhafte Lied, das Sololied, Medleys, den Opernchor bis hin zu internationalen und zeitgenössischen Liedern. Zahlreiche Chorsätze wurden vom Chorleiter Eckart Zeidler komponiert bzw. bearbeitet und veröffentlicht.

 

Den Vorsitz hatte über mehrere Jahrzehnte der Lehrer Günter Stock, seit 2006 der Landwirt Hans-Jörg Loewe und seit 2009 der Ingenieur Peter Bauch.

 

Neben den Solisten Katrin Müller, Sopran; Andrea Rokus, Alt; Torsten Müller, Bass; und den Rezitatoren Günter Stock, Karin Deike, Peter Bauch und Bärbel Nagel wirkt in vielen Chorprogrammen auch der Kammerchor mit.

 

Vorstellungsbild