Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

1. "Kleine Friedensfahrt" in Egeln (09.07.2010)

1.“Kleine Friedensfahrt“ in Egeln

 

Endlich, am 15.06.2010, 13.30 Uhr, war es so weit – es fand die

1.“Kleine Friedensfahrt“ der Grundschule Vier Jahreszeiten Egeln auf dem Egelner Marktplatz statt.

Nach wochenlanger Vorbereitung durch Herrn Myrrhe konnte ein von uns lang gehegter Wunsch in Erfüllung gehen. Auf dem Markt fanden sich viele fahrradbegeisterte Kinder und Erwachsene ein. Startnummern wurden für 46 Teilnehmer aus den verschiedenen Klassenstufen ausgegeben.

Nachdem alle Schüler eine Proberunde absolviert hatten, gingen die Klassen nacheinander an den Start. Dazu ertönte das Lied, welches früher immer zur „Friedensfahrt“ gespielt wurde. Herr Schäfer vom Fahrradmuseum in Kleinmühlingen war nämlich extra angereist, um wertvolle Tipps an unsere Radfahrer weiterzugeben und dieses Lied ertönen zu lassen.

Jedes Kind wollte das Schnellste sein und gab sein Bestes.

Lautstark wurden sie von den Zuschauern angefeuert.

Bei der anschließenden Siegerehrung vor dem Rathaus wurden die ersten drei Schüler jeder Klassenstufe mit einer Urkunde und einer Medaille ausgezeichnet. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an unseren Verbandsgemeindebürgermeister, dem Verbandsgemeindeausschuss für Kultus und Soziales und an die Sparkasse für die Medaillen und bereitgestellten Erfrischungen.

Ein besonderer Dank, im Namen aller Schüler und Lehrer der Grundschule, geht an Herrn Myrrhe für die sehr gute Organisation und Vorbereitung.

Es hat uns allen großen Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die 2.“Kleine Friedensfahrt“ in Egeln.

Bis dahin wünschen wir allen radfahrbegeisterten Leuten in und um Egeln gute und unfallfreie Fahrt.

 

Schüler und Lehrer der Grundschule Vier Jahreszeiten Egeln


Mehr über: Grundschule Vier Jahreszeiten Egeln

[alle Schnappschüsse anzeigen]