Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Schülerreporter berichten (18.09.2009)

 

 

Unsere Eltern in der Schule

 

Eine außergewöhnliche Unterrichtsstunde

 

Im Unterricht haben wir einen Auszug aus dem Kinderbuch „Rennschwein Rudi Rüssel" gelesen. Weil er so interessant war, wollten wir erfahren, wie die Geschichte weitergeht. Deshalb luden wir Frau Trage zu uns ein. Sie arbeitet nämlich in der Bibliothek in Tarthun und hat dort viele Bücher. Sie las uns vor, wie es dem Ferkel in der Wohnung erging. Es war witzig, was Rudi Rüssel anstellte und wie er alle in Aufregung versetzte. Sogar Frau Trage musste beim Vorlesen selber lachen. Wir stellten fest, es muss nicht immer ein Film sein, denn den gibt es auch von Rudi Rüssel.

 

Luisa Lange, Anna Bremer

Klasse 4b der Grundschule Vier Jahreszeiten Egeln

 


Mehr über: Grundschule Vier Jahreszeiten Egeln

[alle Schnappschüsse anzeigen]